Berufliche Schulen

Fit im Urheberrecht! Bestimmungen für die Berufspraxis kennenlernen und einhalten

Wer fremde Texte, Bilder oder Filme bearbeitet, vervielfältigt oder veröffentlicht, muss das Urheberrecht beachten – das gilt im Privat- wie im Berufsleben. Die Unterrichtseinheit erklärt rechtliche Regelungen für den Berufsalltag. Die Schülerinnen und Schüler erfahren anschaulich, was sie beachten müssen, um fremde Inhalte rechtskonform zu verwenden.

Unterrichtseinheit
fit-im-urheberrecht
fit-im-urheberrecht

Inhalte der 45-minütigen Basiseinheit sind:

  • Rechtliche Grundlagen und wichtige Begriffe des Urheberrechts
  • Beurteilung von Fallbeispielen zur Nutzung fremder Werke
  • Hinterfragen des eigenen Arbeitsalltags
  • Regeln zum Umgang mit urheberrechtlich geschütztem Material im Berufsleben
Ergänzungen

Die Unterrichtseinheit beinhaltet drei jeweils 45-minütige Ergänzungen, die vertiefend und in beliebiger Reihenfolge eingesetzt werden können:

  1. Fremde Inhalte
  2. Eigene schöpferische Leistungen
  3. Bedeutung des Urheberrechts
Digitale Elemente

Die Unterrichtseinheit beinhaltet zwei digitale Elemente:

  1. 1.
    Wichtige Begriffe
  1. 2.
    Die Präsentation

Aktivierung erforderlich

Durch das Klicken auf dieses Video werden in Zukunft Vimeo-Videos auf www.medienfuehrerschein.bayern eingeblendet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Vimeo übermittelt werden.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Deaktivierung
Materialien bestellen
Einrichtungen und Multiplikatoren aus Bayern können den Materialordner und Urkunden kostenfrei bestellen.