5., 6. und 7. Jahrgangsstufe

Open Air in Mittstadt – Sich mit der medialen Darstellung von Krisen auseinandersetzen und die Glaubwürdigkeit von Quellen hinterfragen

Kernstück der Unterrichtseinheit ist das digitale Element „Open Air in Mittstadt“: Die Schülerinnen und Schüler beschäftigen sich mit der Informationslage über ein fiktives Konzert, bei dem es zu einer Explosion mit Rauchentwicklung kommt und Panik ausbricht. Sie hinterfragen die Glaubwürdigkeit von Informationen und setzen sich kritisch mit Quellen auseinander. Ziel ist, die Schülerinnen und Schüler für Funktionsweisen und Problemfelder der medialen Darstellung von Krisen zu sensibilisieren.

Unterrichtseinheit für eine Doppelstunde

Inhalte der Unterrichtseinheit sind:

  • Unterschied zwischen privater und öffentlicher Kommunikation
  • Social Media in Krisensituationen (Dynamiken/ Beweggründe)
  • Kriterien zur Beurteilung der Glaubwürdigkeit von Quellen
  • Grundverständnis über die Darstellung von Krisen in den Medien

Digitales Element

Das digitale Element „Open Air in Mittstadt“ (Version für die 5., 6. und 7. Jahrgangsstufe) ist Kernstück der Unterrichtseinheit.

Materialdownload

Unterrichtseinheit
Materialien für den Einsatz im Unterricht (90 Minuten)
pptx herunterladen | 14 MB
Hintergrundinformationen
Für Lehrkräfte
pdf herunterladen | 1 MB

Download gesamtes Materialpaket (ZIP)

Gesamt-ZIP
Alle Inhalte für die 5., 6. und 7. Jahrgangsstufe
zip herunterladen | 57 MB
Alle Materialien herunterladen

Hier können Sie alle Materialien für die 5., 6. und 7. Jahrgangsstufe kostenlos herunterladen.

Urkunden bestellen

Einrichtungen und Multiplikatoren aus Bayern können Urkunden kostenfrei bestellen.

zur Bestellung
Eingabemaske Urkunden

Für eine leichtere Handhabung des Urkunden-Drucks steht Ihnen eine Serienbrieffunktion zur Verfügung.

Weitere Module für diese Zielgruppe

mebis

Medien non-stop? Die eigene Mediennutzung reflektieren und Risiken erkennen

Kinder und Jugendliche nutzen in ihrem Alltag ganz selbstverständlich Medien. In der Unterrichtseinheit (Basic- und Expert-Variante) reflektieren die Schüler:innen eigene Nutzungsmotive und -gewohnheiten.